Skip to content

Werbung

Werbung für mich, nicht aber für den Dienstleister bei welchem ich meine neuen Gerüstplanen habe herstellen lassen. Den Preis habe ich gar nicht groß verglichen, er erschien mir angemessen. Der Shop war superleicht bedienbar, die Auswahl an verschiedenen Werbeträgern groß. Dies war auch mit das Hauptargument für meine Bestellung. Leider fand ich die standardmässige Lieferzeit etwas zu lang. 2 Tage nach dem im Shop angegebenen vorraussichtlichen Lieferdatum habe ich mal nachgehakt wo denn die Ware bliebe. Weitere 2 Tage später war Sie dann auch da.
Ich erwarte von einem Dienstleister, welcher sich ausschließlich auf Werbemittel spezialisiert hat, dass er seine Produkte auch auf die entsprechend vorgesehene Einsatzform abstimmt. Vor allem was die Maße betrifft. Wenn ich schon Gerüstplanen anbiete, mit Hohlsaum oben und unten, dann sollte die Plane auch die entsprechende Höhe zum Einhängen besitzen, ohne dass sich die Stangen zentimeterweit durchbiegen müssen.
Wie lange die Saumverklebung hält kann man sich wahrscheinlich an einer Hand abzählen.
Eigentlich wollte ich da ja noch einiges mehr bestellen. Glücklicherweise habe ich die Erstlieferung abgewartet. Ich habe dem Shopbetreiber das Bild mal per Mail zugesandt. Mal sehen ob ich eine Stellungnahme erhalten werde.

Immer Ärger mit den Lieferanten

BeispeilbildEs wird immer schlimmer.
Kommt der Paketdienst und ich denke, der bringt mir nun den Kram der bei der gestrigen Lieferung noch fehlte.
Aufgemacht…..und schon begann die Halsschlagader wieder zu pochen: grrrrrmpf……..genau das Gleiche nochmals geliefert was auch gestern schon kam. Und die Lieferscheinnummern passen mit den Angaben auf der Rechnung hinten und vorne nicht zusammen.
Jetzt die Frage: Soll ich abwarten ob die fehlenden Sachen noch kommen und die Doppellieferungen stillschweigend mal behalten. dummdidumm
Oder soll ich proaktiv gleich mal nachhaken was so Sache ist, bevor ich übermorgen zum Eindecken wieder ohne Sturmklammern dastehe. Immer diese Entscheidungen.

Ohmanoman

Bestellt:

Geliefert:

Länge passt nicht, Stückzahl stimmt nicht.
Da scheint einer nen schlechten Tag gehabt zu haben.

Preiserhöhungen 2014

Es geht wieder los. Als eine der ersten Firmen aus meinem Bedarfspool hat Creaton zum 01.01.2014 eine Preiserhöhung um bis zu 4 % für die Produkte angekündigt. Weitere Firmen werden sicher folgen.

Murphys Law

Am Sonntag habe ich bei meinem Onlinehändler Schrauben bestellt, welche ich brauche um auf unserer momentanen Baustelle auch im Innenbereich weiterarbeiten zu können. Heute wäre jetzt so ein Tag an welchem wir schön Innen arbeiten könnten, während draussen auf dem Dach Schnee und Eis sein Dasein fristet.
Jedenfalls ist der Händler was den Versand betrifft wirklich immer sehr zuverlässig und ich weiss, wenn ich Sonntag bestelle habe ich Dienstag die Ware auf dem Hof. So auch gestern. Als wir von der Baustelle heimkehrten, lagen hier drei Pakete parat. Aber ausgerechnet die Schrauben, welche wir am dringendsten benötigen fehlten.

Kurz mal mit der SendungsID bei GLS nachgeschaut wo just diese Paket sich befindet und dann nur noch ungläubig den Kopf geschüttelt. Scheint wohl eine 21stündige Ehrenrunde am Standort Feuchtwangen gedreht zu haben. Hätte jedes der anderen drei sein dürfen…aber wir kennen ja Herrn Murphy.