Skip to content

Wir haben doch (keine) Zeit...

Gar nicht so lange her, hatte ich eine Anfrage eines Architekten. Ich also fleissig das LV ausgefĂĽllt und zugeschickt. Auf meine Nachfrage Tage nach Eröffnungstermin kam die Antwort: “Ja, es wäre ja gerade Herbstferienzeit und die Auswertung sei noch nicht abgeschlossen.” Meiner Bitte doch nach Beendigung der Auswertung Bescheid zu bekommen wurde natĂĽrlich NIcHT entsprochen.
Das Objekt steht mittlerweile und ich habe mir geschworen fĂĽr diesen Architekten “nie nie niemals nicht mehr” mir die MĂĽhe zu machen ein Angebot zu schreiben.

Vor ca 2 – 3 Wochen brachte die Post dann wieder einmal ein dickes Kuvert mit einer erneuten Ausschreibung des gleichen Architekten. Abgabetermin 19.03.2013. Zuerst hat das Engelchen auf der linken Schulter mir ja noch gut zugeredet, da ich denke die Kundenfamilie zumindest entfernt zu kennen.
Nach dem Lesen des Textes fiel dem Engelchen dann aber auch nichts mehr ein. Was stellen diese Menschen sich vor??? Der Maurer arbeitet da schon seit vor Weihnachten und jetzt, Ende März, der Auftrag fĂĽr die Dacharbeiten ist noch nicht vergeben, da sollen die Arbeiten zumindest teilweise Ende April schon abgeschlossen sein. Denken die, wir sitzen hier planlos im Office und warten nur darauf bis der “eine” Auftrag kommt? Ich kann da manchmal echt nicht mehr. Kostenfrei Angebote erstellen und wenn man mal wissen möchte, wo im Wettbewerb man denn eigentlich steht erfährt man rein nichts. Und am Ende wird dann doch der Gleiche Handwerker wie fast immer wieder die Leistungen erbringen.

Und nein, ich habe der Bitte nicht entsprochen und NICHT aktiv abgesagt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur fĂĽr eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Ăśbertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstĂĽtzen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen